Aktuell geschlossen
Öffnungszeiten
Montag - Freitag
13:00 bis 19:30 Uhr
Samstag
09:00 bis 18:00 Uhr
Party buchen
Aktuell geschlossen
Öffnungszeiten
Montag - Freitag
13:00 bis 19:30 Uhr
Samstag
09:00 bis 18:00 Uhr
Party buchen
Die Kastanien sind los!
Dies & Das, Lernen, Selbermachen
Die Kastanien sind los!
ina la vie, 13.10.2023
Weben mit Kastanien - wir basteln kleine Kastanienkunstwerke

Jetzt ist es soweit – die Kastanien werden reif und purzeln durch die Alleen und bereiten uns dabei allen eine Riesenfreude. Seid ihr auch so eifrige Sammler*innen sobald die kleinen stacheligen Kerle zwischen den herabgefallenen Blättern grün und braun hervorblitzen? Und weil wir Kastanien einfach so gerne mögen – haben Ella (meine Tochter) und ich uns überlegt wie wir etwas Hübsches mit ihnen anstellen können. Dazu müsst ihr euch nun einfach zu eurer Kastanienallee oder eurem Kastanienbaum eures Vertrauens aufmachen und mit einem Körbchen unsre schönen braunen stacheligen „Freunde“ einsammeln.
Seid ihr dabei!? Na dann – los geht’s! Viel Spaß beim Sammeln! 😉

MATERIALLISTE - das braucht ihr:

-Kastanien 😉
-Kastanienbohrer (wenn ihr keinen zur Hand habt, geht es auch mit einer feinen Nagelschere –
aber Vorsicht bitte!)
-Schere, Klebstoff
-bunte Wolle und schöne Garne
-Perlen
-Sticknadel

So geht´s:

Ihr habt nun viele braune, stachelige Kastanien vor euch liegen. Nehmt nun den Kastanienbohrer zur Hand und bohrt seitlich – die Kastaniennarbe zeigt dabei nach oben oder unten – in die Kastanie hinein. Von vier bis sechs Löchern ist alles möglich, so entstehen unterschiedliche Webmuster. Danach könnt ihr schon die Zahnstocher in eure vorgebohrten Löcher hineinstecken. Zur Sicherheit könnt ihr auch noch ein bisschen Klebstoff an die Enden der Zahnstocher geben, dann halten sie wirklich super fest und lösen sich nicht.

Ist euer Stachelwebrahmen nun entsprechend vorbereitet, könnt ihr auch schon mit einem ersten Wollfaden loslegen. Befestigt ihn mit einem Knoten an einem Zahnstocher und webt ihn nun im Kreis um die Zahnstocher. Ihr wickelt also den Faden einmal rund um jeden Zahnstocher. Möchtet ihr die Farbe wechseln, knotet ihr den Wollfaden an einem Hölzchen fest und beginnt auch genau so wieder. Stück für Stück entsteht so ein einzigartig schönes Webmuster rund um eure Kastanie. Ihr könnt auch mittendrin Perlen auf euer Hölzchen stecken oder auf euren Wollfaden auffädeln und damit dann weben. So entstehen ganz individuelle, hübsche Muster. Wenn ihr damit fertig seid, knotet auf 12 Uhr (also ganz oben) einen weiteren Faden an ein
Hölzchen. Das wird dann der Faden, mit dem ihr eure einmalig schönen Kastanienkunstwerke an etwas, wie z.B. einen Zweig, hängen könnt. Ihr könnt ihn ein wenig mit Klebstoff versehen, so dass er auch wirklich gut hält.

Und schon ist euer kunterbunter Herbst-Anhänger für euer Fenster, eure Wand oder als Geschenk für eure Liebsten, fertig.
Ich wünsche euch von Herzen einen wunderschönen Herbst und noch viele warme Tage voller bunter Blätter! 🙂

ina la vie
ina la vie
Ina von „ina la vie" ist seit 2011 Interior Designerin und Stylistin und entwickelt mit ihrem Label neben Kreativkonzepten für Unternehmen auch Interior-Konzepte für Private. Das Setdesign, sowie Dekorationen aller Art gehören ebenso zu ihrem Portfolio und ihrer großen Leidenschaft. Sie liebt es Neues zu entdecken und Ideen zu realisieren, auch wenn diese herausfordernd sind - “dann erst recht” ist ihr Motto.
alt
Unser Happy liebt leckere Kekse. Wir auch. Daher verwenden wir auf dieser Website Cookies, um die Spur von Krümeln unserer Besucher nachvollziehen und den bestmöglichen Service anbieten zu können. Weitere Informationen zu diesen Cookies und der Verarbeitung deiner persönlichen Daten findest du unter „Datenschutzerklärung“. Durch Anklicken von „akzeptieren“ stimmst du der Verwendung von Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner persönlichen Daten zu. Du kannst die Einstellungen jederzeit ändern, indem du die „Cookie-Einstellungen“ unten auf der Seite/hier aufrufst: Cookie-Einstellungen
Akzeptieren
Alle Auswählen
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind zur Funktion unserer Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. Sie sind technisch notwendig und für grundlegende Funktionen für die Webseite notwendig.
Leistungsbezogene Cookies
Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse der Website-Nutzung, damit wir deren Leistung messen und verbessern können. Diese Cookies sind nicht unbedingt erforderlich, um die Webseite nutzen zu können, erfüllen dennoch wichtige Aufgaben. Ohne diese Cookies stehen Funktionen, die ein komfortables Surfen auf unserer Webseite ermöglichen nicht mehr zur Verfügung.
Marketing Cookies
LOLLIPOP hat neben eigenen Inhalten auch Inhalte dritter Parteien auf www.planet-lollipop.at integriert. Diese Drittanbieter setzen Cookies, während Sie die LOLLIPOP Webseite besuchen und erhalten dadurch zum Beispiel die Information, dass Sie den relevanten Content auf einer LOLLIPOP Webseite aufgerufen haben. Um weitere Informationen zu deren Verwendung von Cookies zu erhalten, besuchen Sie bitte die Webseiten der Drittanbieter wie z.B. Google Analytics (https://marketingplatform.google.com/about/analytics/terms/us/ https://policies.google.com/?hl=en)
Speichern
Browser veraltet
Dein Browser ist veraltet. Bitte aktualisiere den Browser auf die neueste Version oder wechsle deinen Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und bestes Nutzungserlebnis auf dieser Seite.
Okay