Aktuell geöffnet
Öffnungszeiten
Montag - Freitag
13:00 bis 19:00 Uhr
Samstag
09:00 bis 18:00 Uhr
Party buchen
Aktuell geöffnet
Öffnungszeiten
Montag - Freitag
13:00 bis 19:00 Uhr
Samstag
09:00 bis 18:00 Uhr
Party buchen
Muttertag
Selbermachen
Muttertag
ina la vie, 03.05.2023
Basteln für den Muttertag

Auf 1, 2, 3 basteln wir einen Blumenstrauß für Mama herbei!

Ich liebe ja Blumen – egal zu welcher Jahreszeit und in welcher Farbe. Ich mag sie tatsächlich alle. Und so war es nicht sonderlich verwunderlich, als ich meine kleine Tochter fragte, was sie denn für Muttertag dieses Jahr gerne basteln würde, dass sie sofort antwortete: „Na etwas mit Blumen. Mami, die liebst du doch so!“ Wo sie recht hat, hat sie recht und schon überlegten wir gemeinsam, wie diese denn sein sollten.

Nachdem ich erst vor kurzem wunderschönes Goldpapier und auch gemustertes Papier gekauft hatte, lag es nahe, dieses gleich für schöne bunte und gemusterte Blumen zu verwenden. Und so war die Idee für einen hübschen Blumenstrauß ganz aus Papier, okay ein paar Holzstäbchen und ein Pompom haben es auch noch dazu geschafft, geboren. 😉

MATERIALLISTE - das braucht ihr:

– Buntpapier
– Schere
– Klebstoff
– Bleistift, Fineliner
– Klebeband
– Holzstäbchen
– Schleife

So geht's:

Startet damit, farbiges Papier für eure Blumenköpfe auszuwählen. Dann könnt ihr mit einem Bleistift auf der Rückseite des Papiers eine Blüte aufzeichnen, die ihr dann sogleich ausschneidet. Wir haben hierfür unterschiedlich große Blumenköpfe gezeichnet und ausgeschnitten, damit der Strauß auch möglichst echt und lebendig wirkt. Danach schneidet kreisrunde Blütenstempel aus und klebt diese in die Mitte der Blumen. Ihr könntet die Blumenköpfe nun auch noch mit bunten Klebeperlen-Stickern verhübschen oder etwas dazu malen. Ganz wie ihr möchtet und wie sie euch gefallen!

Wie geht es weiter:

Danach nehmt ihr die Holzstäbchen zur Hand und klebt diese auf der Rückseite der Blumenköpfe mit einem Klebestreifen fest. Dann habt ihr Blümchen auf Holzstäbchen.

Auf geht's zum nächsten Schritt:

Nun nehmt ihr ein weiteres buntes Papier zur Hand und rollt es zu einem sogenannten „Stanitzel“ (Tüte) zusammen. Wenn ihr euer Stanitzel in der Hand hält, könnt ihr nun die Holzstäbchen-Blumen nehmen und sie innen am Stanitzel mit einem Klebestreifen befestigen. Und zwar überall – an allen Seiten.

Fertig!

Zu guter Letzt nehmt eine hübsche Schleife und bindet diese rund um den Blumenstrauß im Stanitzel. Und fertig ist euer Papierstrauß für eure Mama, Oma,…! 😉

Wenn ihr noch möchtet, könnt ihr auch so eine Papierschleife zurecht schneiden und mit einem Stift in schöner Schrift zum Muttertag gratulieren: „Alles Liebe zum Muttertag!“ „Happy mothersday!“ „Für die beste Mama der Welt“ „Du bist die Beste“… etc.

Zusatztipp:

Eine weitere nette Idee – wenn ihr noch nicht genug bekommen habt, Blumen zu basteln – ist die, dass ihr die einzelnen Blumensträuße mit Namen kennzeichnet und jeder Gast oder Gästin, die Muttertag mitfeiert, bekommt so ein supernettes Namenskärtchen (Platzhalter) am Tisch. Aber nun wünsche ich euch von Herzen einen wunderbar-fröhlichen Muttertag mit euren Liebsten!

ina la vie
ina la vie
Ina von „ina la vie" ist seit 2011 Interior Designerin und Stylistin und entwickelt mit ihrem Label neben Kreativkonzepten für Unternehmen auch Interior-Konzepte für Private. Das Setdesign, sowie Dekorationen aller Art gehören ebenso zu ihrem Portfolio und ihrer großen Leidenschaft. Sie liebt es Neues zu entdecken und Ideen zu realisieren, auch wenn diese herausfordernd sind - “dann erst recht” ist ihr Motto.
alt
Unser Happy liebt leckere Kekse. Wir auch. Daher verwenden wir auf dieser Website Cookies, um die Spur von Krümeln unserer Besucher nachvollziehen und den bestmöglichen Service anbieten zu können. Weitere Informationen zu diesen Cookies und der Verarbeitung deiner persönlichen Daten findest du unter „Datenschutzerklärung“. Durch Anklicken von „akzeptieren“ stimmst du der Verwendung von Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner persönlichen Daten zu. Du kannst die Einstellungen jederzeit ändern, indem du die „Cookie-Einstellungen“ unten auf der Seite/hier aufrufst: Cookie-Einstellungen
Akzeptieren
Alle Auswählen
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind zur Funktion unserer Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. Sie sind technisch notwendig und für grundlegende Funktionen für die Webseite notwendig.
Leistungsbezogene Cookies
Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse der Website-Nutzung, damit wir deren Leistung messen und verbessern können. Diese Cookies sind nicht unbedingt erforderlich, um die Webseite nutzen zu können, erfüllen dennoch wichtige Aufgaben. Ohne diese Cookies stehen Funktionen, die ein komfortables Surfen auf unserer Webseite ermöglichen nicht mehr zur Verfügung.
Marketing Cookies
LOLLIPOP hat neben eigenen Inhalten auch Inhalte dritter Parteien auf www.planet-lollipop.at integriert. Diese Drittanbieter setzen Cookies, während Sie die LOLLIPOP Webseite besuchen und erhalten dadurch zum Beispiel die Information, dass Sie den relevanten Content auf einer LOLLIPOP Webseite aufgerufen haben. Um weitere Informationen zu deren Verwendung von Cookies zu erhalten, besuchen Sie bitte die Webseiten der Drittanbieter wie z.B. Google Analytics (https://marketingplatform.google.com/about/analytics/terms/us/ https://policies.google.com/?hl=en)
Speichern
Browser veraltet
Dein Browser ist veraltet. Bitte aktualisiere den Browser auf die neueste Version oder wechsle deinen Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und bestes Nutzungserlebnis auf dieser Seite.
Okay