Aktuell geschlossen
Öffnungszeiten
Montag - Freitag
Geschlossen
Samstag
09:00 bis 13:00 Uhr
Party buchen
Eiermuffins mit Gemüse
Backen
Eiermuffins mit Gemüse
akirchberger, 27.09.2022
Eier-Muffins mit Gemüse

Hier kommt ein super rasches Rezept für leckere Eier-Muffins mit Gemüse. Diese sind bei Kindern sehr beliebt! Sie schmecken nicht nur warm, sondern auch am nächsten Tag kalt z.B. als Jause für die Kleinen. Außerdem eigenen sie sich immer super, um Reste zu verwerten. Gefüllt werden können sie mit sämtlichen Gemüsesorten, die euch bzw. den Kindern am meisten schmecken. Durch die Muffin-Förmchen hat man auch noch die Möglichkeit gleich verschiedene Varianten zu machen. On top kommt noch Feta, Parmesan oder eine anderen Käsesorte. Richtig lecker!

 

Für diese Eier-Muffins habe ich mein Lieblings Frittata-Rezept abgewandelt. Im Endeffekt sind die Muffins einfach die kleine Variante des italienischen Klassikers. Und serviert werden können sie auch zu jeder Tageszeit. 🙂

Zutaten für 12 Muffins:

Tipp: Pro Muffin könnt ihr 1 Ei rechnen, solltet ihr weniger benötigen die Menge einfach dementsprechend reduzieren!

 

  • 12 Eier
  • 8 EL Milch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Pkg. Frischer Blattspinat
  • 150 Gramm Champignons
  • 150-200 Gramm Cocktailtomaten
  • 150 Gramm Feta
  • Butter oder Öl
  • Salz + Pfeffer sowie weitere Gewürze nach Bedarf
Zubereitung, Schritt 1

Zu Beginn den Backofen auf ca. 180-200 Grad Heißluft vorheizen. Den Spinat waschen und gut abtropfen lassen. Das restliche Gemüse klein schneiden und beiseitestellen. Die Eier in eine große Schüssel schlagen. Milch und die Gewürze hinzufügen und mit dem Schneebesen zu einer glatten Masse verrühren.

Schritt 2

Eine Muffin-Form mit geschmolzener Butter oder Öl einfetten. (Alternativ könnt ihr Papier-Förmchen im Blech verwenden, dann spart ihr euch das Einfetten! Noch besser eignen sich Formen aus Silikon)

Als nächstes die gehackte Knoblauchzehe sowie die Zwiebel scharf anbraten. Ich habe den Spinat und die Champignons in zwei Pfannen jeweils separat angebraten. Der frische Blatt-Spinat fällt nämlich ordentlich zusammen, nicht erschrecken! 🙂

Schritt 3

Nun müssen nur mehr die Förmchen befüllt werden. Ich habe mit dem gebratenen Gemüse angefangen, danach die Eier-Masse drüber geleert und die geschnittenen Tomaten-Stücke hineingesteckt. Zum Schluss noch zerbröselten Feta drüberstreuen und ab in den Ofen!

Nach ca. 15-20 Minuten sind sie fertig.

Lasst es euch schmecken :-)

Mein kleiner Assistent hatte auch großen Spaß beim Zubereiten und hat im Anschluss gleich zwei der herzhaften Muffins verdrückt. 🙂

Es ist ein Blitz schnelles und einfaches Rezept das sowohl Groß als auch Klein begeistert.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Eure Alex

 

 

akirchberger
akirchberger
Train hard or go home" - ist das Motto von Alexandra Kirchberger. Halbe Sachen gibt's nicht! Bei ihr werden immer 110% gegeben. Die Dipl. Fitnesstrainerin und seit kurzem auch frischgebackene Mama liebt es andere zu motivieren und gemeinsam über die Grenzen zu gehen. Sport und gesunde Ernährung begleiten sie schon ihr ganzes Leben lang. Ihre Tipps und Tricks rund um das Thema Fitness, einen healthy Lifestyle und wie man Sport auch als Mama in den Alltag integrieren kann, teilt sie mit Freude auf ihrem Blog & Social-Media-Kanälen. 
alt
Unser Happy liebt leckere Kekse. Wir auch. Daher verwenden wir auf dieser Website Cookies, um die Spur von Krümeln unserer Besucher nachvollziehen und den bestmöglichen Service anbieten zu können. Weitere Informationen zu diesen Cookies und der Verarbeitung deiner persönlichen Daten findest du unter „Datenschutzerklärung“. Durch Anklicken von „akzeptieren“ stimmst du der Verwendung von Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner persönlichen Daten zu. Du kannst die Einstellungen jederzeit ändern, indem du die „Cookie-Einstellungen“ unten auf der Seite/hier aufrufst: Cookie-Einstellungen
Akzeptieren
Alle Auswählen
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind zur Funktion unserer Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. Sie sind technisch notwendig und für grundlegende Funktionen für die Webseite notwendig.
Leistungsbezogene Cookies
Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse der Website-Nutzung, damit wir deren Leistung messen und verbessern können. Diese Cookies sind nicht unbedingt erforderlich, um die Webseite nutzen zu können, erfüllen dennoch wichtige Aufgaben. Ohne diese Cookies stehen Funktionen, die ein komfortables Surfen auf unserer Webseite ermöglichen nicht mehr zur Verfügung.
Marketing Cookies
LOLLIPOP hat neben eigenen Inhalten auch Inhalte dritter Parteien auf www.planet-lollipop.at integriert. Diese Drittanbieter setzen Cookies, während Sie die LOLLIPOP Webseite besuchen und erhalten dadurch zum Beispiel die Information, dass Sie den relevanten Content auf einer LOLLIPOP Webseite aufgerufen haben. Um weitere Informationen zu deren Verwendung von Cookies zu erhalten, besuchen Sie bitte die Webseiten der Drittanbieter wie z.B. Google Analytics (https://marketingplatform.google.com/about/analytics/terms/us/ https://policies.google.com/?hl=en)
Speichern
Browser veraltet
Dein Browser ist veraltet. Bitte aktualisiere den Browser auf die neueste Version oder wechsle deinen Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und bestes Nutzungserlebnis auf dieser Seite.
Okay